News / Aktuelles

Das Accordion-Element ist in der Basiseinstellung so konfiguriert, dass immer das erste Accordion geöffnet ist. Häufig ist dies aber nicht erwünscht und man möchte dass alle Accordion-Elemente geschlossen sind.

Möchte man von Contao 4.X ein Backup machen und die Webseite umziehen, erkennt man schnell dass dies nicht mehr ganz so einfach ist wie bei Contao 3.X. Mit einer kleinen Anleitung geht es aber doch recht einfach...

Aktuell kann es vorkommen dann man beim Aufruf des Contao Installtools für die Datenbankaktualisierung die Fehlermeldung "Es ist ein Fehler aufgetreten" bekommt. Einen möglichen Lösungsansatz kann ich hier anbieten.

Der Contao-Manager ist zweifelsohne eine tolle Sache und macht das CMS Contao ab Version 4 viel zugänglicher. Bei der Modulinstallation und Verwaltung ist man einfacher am Ziel als mit der Composer Bedienung. Aber es kann passieren das man manche Module einfach nicht installieren kann, obwohl es klappen sollte.

Meist funktioniert das Contao Live Update sehr gut, aber manchmal klappt es dann doch nicht, sich mit dem Live Update Server zu verbinden. Die Lösung ist dann in der Regel die Datei update.phar.php im Contao Ordner via FTP-Client zu löschen. Aber manchmal geht es dann trotzdem nicht.

Bei alten Contao-Versionen war es noch möglich gleichzeitig eingeloggt zu sein, beiden neueren Versionen (z.B. Contao V. 4.X) ist dies nicht mehr so. Aber wie prüft man nun vernünftig die Änderungen, die man an geschützten Seiten vornimmt...?