News / Aktuelles

Meist funktioniert das Contao Live Update sehr gut, aber manchmal klappt es dann doch nicht, sich mit dem Live Update Server zu verbinden. Die Lösung ist dann in der Regel die Datei update.phar.php im Contao Ordner via FTP-Client zu löschen. Aber manchmal geht es dann trotzdem nicht.

Bei alten Contao-Versionen war es noch möglich gleichzeitig eingeloggt zu sein, beiden neueren Versionen (z.B. Contao V. 4.X) ist dies nicht mehr so. Aber wie prüft man nun vernünftig die Änderungen, die man an geschützten Seiten vornimmt...?