Google Analytics mit IP-Anonymisierung des Global Site Tag (gtag.js)

Die Anonymisierung ist bei Google Analytics in Deutschland sehr wichtig, um das Tracking der Webseite korrekt nach dem deutschen / europäischen Datenschutzrecht zu betreiben. Google gibt den einzubindenden Tracking-Code im Analytics-Konto aber ohne diese Funktion aus und man muss Sie selbst ergänzen.

Aktuell (2019) geht dies bei den gtag (Global Site Tags) so:

<!-- Global site tag (gtag.js) - Google Analytics -->
<script async src="https://www.googletagmanager.com/gtag/js?id=UA-XXXXXXXX-X"></script>
<script>
  window.dataLayer = window.dataLayer || [];
  function gtag(){dataLayer.push(arguments);}
  gtag('js', new Date());

  gtag('config', 'UA-XXXXXXXX-X', { 'anonymize_ip': true });
</script>

in der letzten Zeile, wird der Code-Baustein { 'anonymize_ip': true } in der Klammer ergänzt.

Zurück