News / Aktuelles

Wie im letzten Beitrag zum Thema nun ergänzend noch die Info wie man den Weiterlesen...-Link und den Zurück-Link bei Nachrichten und Events anpasst.

Wie man in Contao 4.4 und 4.8 die Bezeichnungen der Backendmodule anpasst, ist ein eigentlich einfacher Schritt, den man aber erst kennen muss.

Was tun, wenn man diese Browserklasse im HTML body gerne weiterhin nutzen möchte? Die Lösung ist denkbar einfach.

Häufig ist es der ideale Zeitpunkt beim Wechsel von Conao 3.5 auf 4.4 einen Relaunch mit Neuaufbau der Webseite vorzunehmen. Altlasten loswerden und neue Module nutzen. Man kann aber auch ein Update oder besser eine Migration versuchen...

Aus der Reihe Quick an Dirty eine kleiner Tipp, wie man sehr lange Wörter in HTML mit einer automatischen Trennung realisieren kann. Ideal für Redakteure die Ihre Headlines auch auf dem Smartphone in den Griff bekommen möchten.

Zielsetzung: Mit dem kommerziellen Modul "Catalog-Manager" für Contao eine Listenausgabe mit Bewertung (Sternchen) realisieren.

background-size: 100% 100%; ist eine gute Methode um Hintergrundbilder bewußt mit einer Verzerrung (strech) einzufügen. Nutzt man dabei eine svg-Datei kommt es meist zu Problemen.

Wer schon einmal Responsive Videos in einem Accordion platziert hat erlebt unter Umständen, dass diese nicht korrekt dargestellt werden. Sobald das Accordion sich öffnet sind die Video dann alles andere als korrekt dargestellt.

Das Modul "Notification Center" für Contao ist äußerst hilfreich. Als Alternative für die Newsletteranmeldung und -kündigung bietet es erweiterte Möglichkeiten mit dem User zu kommunizieren. Leider klappt die Aktivierung der Newsletter-Abonnenten nicht immer auf Anhieb.

Der in Contao integrierte HTML5 Video Player (ce_player.hml5) verhält sich nicht automatisch Responsive. Dies ist in der Regel ein Problem, aber es gibt eine recht einfache und schnelle Lösung dafür.

Meist ist es gewünscht, das eine Domain bei Ihrem Aufrauf automatisch mit dem www davor ausgestattet wird und auch das Sie unbedingt auf die https umschaltet. In der Regel geht dies oft direkt im Hosting und man muss nicht in die htaccess Datei eingreifen. Ist dies aber nicht der Fall muss man dort ansetzen.

Das Accordion-Element ist in der Basiseinstellung so konfiguriert, dass immer das erste Accordion geöffnet ist. Häufig ist dies aber nicht erwünscht und man möchte dass alle Accordion-Elemente geschlossen sind.